Können Sie mit Amapur wirklich schneller abnehmen oder ist das Ganze nur Abzocke? Mithilfe unserer Erfahrungen können Sie sich ein Bild machen

Viele Nutzer konnten in einem Test Erfahrungen mit dem Abnehmen durch Amapur machen. Man musste über bestimmte Tage seine Ernährung und das Essen umstellen und die Mahlzeiten über den Tag nach Diätplan verteilen. Da das Programm seinen Preis hat, stellte sich die Frage, ob es sich hierbei um Abzocke handelt, oder ob man wirklich so gut abnimmt und das Gewicht dann auch tatsächlich halten kann.

Auch für Allergiker und Vegetarier geeignet? – Die Inhaltsstoffe von Amapur

Die Inhaltsstoffe von Amapur

Die Amapur Inhaltsstoffe sind nährstoffreich und ausgewogen, jedoch können nicht alle Allergien berücksichtigt werden. Die Produkte enthalten auch glutenhaltige Inhaltsstoffe. Deshalb sollte sich jeder Allergiker damit vertraut machen und sich informieren. Da die Lebensmittel zum Teil keine tierischen Bestandteile, sondern ausschließlich Ei- und Milchbestandteile haben, ist die Ernährung auch für Vegetarier optimal.

Für wen ist Amapur geeignet?

Für wen ist Amapur geeignet

Für Menschen, die unkompliziert abnehmen wollen und somit auch keinen speziellen Plan für Sport und Diät brauchen. Geeignet ist Amapur auch für diejenigen, die im Alltag wenig Zeit haben und schnell kochen wollen. Die Zubereitung dauert weniger als 10 Minuten und Sport ist auch nicht nötig. Wer kurzfristig an Körpergewicht verlieren möchte aufgrund einer bevorstehenden Hochzeit oder eines Urlaubs, kann das z. B. mit der Intensiv-Diät tun.

Welche Diäten werden angeboten?

Zuerst wurde die Diät erst als Stoffwechselkur herausgebracht, mittlerweile hat man sich auf das Abnehmen für Frauen und Männer mit Shakes, Suppen und Keksen fokussiert.

  • Amapur bietet eine Intensiv-Diät über 5, 10 oder 15 Tage an
  • Alternativ gibt es die Flexibel-Diät, die 15, 30 oder 60 Tage dauert
  • Die Mix-Diät ist eine Kombination aus Intensiv- und Flexibel-Diät

Welche Ergebnisse kann man erwarten?

Abhängig vom eigenen Startgewicht, der Fettverbrennung, dem Durchhaltevermögen und idealerweise der Begleitung durch Sport sind unterschiedliche Ergebnisse zu erwarten. Von 3 bis 5 Kilogramm in 10 Tagen bis zu 12 Kilogramm in 3 Wochen ist alles möglich, wie unser Test zeigt. Voraussetzung ist natürlich, dass man sich an seinen Diätplan, die Produkte und die Ernährung hält, die Aufnahme von viel Flüssigkeit in Form von Wasser oder Tee und natürlich Motivation..

Gibt es Kritik an der Diät mit Amapur?

Kritik an der Diät mit Amapur

Das Abnehmen mit den Produkten von Amapur gestaltet sich als recht teuer. Ein Paket für zwei Wochen kostet beispielsweise gut 200 Euro. Weiterhin wird kritisiert, dass bei den Diäten rasant abgenommen wird. Für den Körper ist es besser, über einen längeren Zeitraum konstant abzunehmen, so wird das neue Gewicht auch länger gehalten. Als negative Erfahrung wird auch das ausschließliche Ernähren von von Shakes, Suppen und Keksen über eine lange Zeit genannt.

Fazit

Die Erfahrungen zeigen, dass man mit Amapur sehr schnell Gewicht in einem kurzen Zeitraum verlieren kann. Man kann das für sich passende Programm und den optimalen Zeitraum auswählen und das Essen und die Mahlzeiten in den Alltag integrieren. Allerdings sind die Produkte von Amapur eine teure Alternative zu anderen Produkten, zudem ist hier die Gefahr, dass mit dem schnellen Gewichtsverlust ein Jojo-Effekt eintritt.

  1. http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/slide-pads-ganzkoerpertraining-fuer-fast-jeden-a-1216555.html
  2. https://www.focus.de/gesundheit/workout-fuer-zuhause-jetzt-mitmachen_id_8822241.html